Geschenkpapier bestempeln

Geschenkpapier bestempeln

Ich zäume gerne das Pferd von hinten auf! Anstatt mich um wirklich wichtige Dinge zu kümmern, beschäftige ich mich lieber mit unwichtigem Kleinscheiß. Im heutigen Fall mache ich mir schon mal Gedanken um die Verpackung meiner Weihnachtsgeschenke, bevor ich auch nur annähernd alle Geschenke gebastelt oder besorgt habe.

 

Wenn es Dir wie mir geht, interessiert Dich sicherlich brennend meine ganz einfache DIY-Idee Geschenkpapier zu bedrucken. Der Stempel wird dieses Mal allerdings nicht aus Moosgummi oder einer Kartoffel geschnitzt, sondern aus Klopapierrollen gefaltet.

 

Für mich ist eine leere Klopapierrolle nicht einfach nur Müll, sondern ich sehe so viele Möglichkeiten, daraus tolle Sachen zu zaubern. Ich habe mir diesen Winter vorgenommen, einige Bastelideen mit Klopapierrollen auf meinem Blog zu posten. Aus diesem Grund habe ich mir in den letzten Monaten eine beachtliche Sammlung zugelegt.

 

Für das selbstgemachte Geschenkpapier benötigt Ihr folgende Materialien:

Material Geschenkpapier stempeln

  • verschiedene Papierarten
  • Tonkarton für Etiketten
  • mehrere Klopapierrollen
  • Acrylfarbe in verschiedenen Farben
  • ein Falzbeil
  • Schere
  • Pinsel
  • Haushaltsgummi
  • Kleber
  • Tacker

 

Ich zeige Euch drei verschiedene Stempelformen. Beginnen möchte ich mit einem Kreuz. Dafür drückt Ihr eine Klopapierrolle flach und zieht die Kanten mit einem Falzbeil nach.

Stempel Kreuz Schritt 1

Nun legt Ihr die beiden Falzkanten aufeinander und drückt die Rolle auch von dieser Seite flach.

Stempel Kreuz Schritt 2

Jetzt habt Ihr aus der runden Rolle eine eckige Rolle gemacht. Anschließend müsst Ihr an allen vier Seiten die Rolle zur Mitte drücken …

Stempel Kreuz Schritt 3

… und die so entstandene Falz nacharbeiten.

Stempel Kreuz Schritt 4

Stempel Kreuz Schritt 5

Um den Stern in Form zu halten, benötigt Ihr nun ein Haushaltsgummi, welches Ihr stramm um die gefaltete Rolle wickelt. Die Sternform müsst Ihr zwischendurch evtl. mehrmals korrigieren. Ihr könnt aber auch mit einem Tacker die Form fixieren, dazu einfach alle vier Spitzen zusammentackern.

Stempel Kreuz Schritt 6

Jetzt gebt Ihr einen Klecks Acrylfarbe (andere Bastelfarbe funktioniert ebenfalls) auf einen Porzellanteller und verteilt diese etwas mit einem Pinsel.

Farbe auf Teller

Dann tunkt Ihr den Klopapierrollen-Stempel mehrmals in die Farbe, so dass die untere Kante gut mit der Farbe bedeckt ist.

Stempel in Farbe tunken

Breitet nun das gewünschte Papier aus und stempelt ein beliebiges Muster.

Kreuz stempeln

Wichtig, ist es zwischendurch immer neue Farbe aufzunehmen und beim stempeln, die Klopapierrolle in alle Richtungen zu „kippen“, so dass auch die Ecken gut aufgedrückt werden.

Ihr könnt auf ganz unterschiedlichem Material stempeln. Hier habe ich zum Beispiel gebrauchtes Seidenpapier bestempelt.

graues Seidenpapier bestempeln

Die Stempelfläche der Klopapierrolle saugt sich mit der Zeit voll Farbe und weicht dann etwas auf. Dadurch wird das Muster breiter. Um den Stempel wieder schmaler zu bekommen, schneidet einfach ein Stück der Klopapierrolle ab.

Wenn Ihr den Kreuzstempel zweimal stempelt und dabei um 45 Grad dreht, entsteht ein Stern.

Kreuz 2x stempeln ergibt einen Stern

Das Zweite Muster soll eine Schneeflocke ergeben. Dazu drückt Ihr wieder eine Klopapierrolle platt …

Stempel Schneeflocke Schritt 1

… und biegt dann die Falz in die andere Richtung (wie bei einem Herz).

Stempel Schneeflocke Schritt 2

Nun benötigen wir zwei dichte Falzkanten, die man sehr gut mit Hilfe eines Bleistiftes herausarbeiten kann.

Stempel Schneeflocke Schritt 3

Die Rundung, die durch den Bleistift entstanden ist, könnt Ihr nun platt drücken. Wiederholt diesen Vorgang auch auf der anderen Seite.


Um die Form zu fixieren habe ich die Rolle von innen mit Kleber bestrichen und die Flächen zusammengeklebt.

Stempel Schneeflocke Schritt 4

Damit die Form besser hält könnt Ihr zusätzlich den mittleren Steg mit einem Tacker fixieren.

Stempel Schneeflocke Schritt 6

Die fertige Form sieht dann so aus.

Stempel Schneeflocke Schritt 7

Wenn Ihr diesen Stempel ebenfalls zwei Mal stempelt und ihn dabei um 90 Grad dreht, erhaltet Ihr schöne Schneeflocken.

Schneeflocke stempeln

Und dann hab ich was ganz verrücktes gemacht, ich hab zu der Schneeflocke einfach noch das Kreuz in die Mitte gestempelt. Hammer oder? ;o) So bekommt die Schneeflocke noch etwas mehr Füllung.

Stempelkombination

Das 3. Stempelmuster ist ein Kreis, der aussieht, als ob Ihr ihn mit einem Flaschenboden gestempelt hättet. Dazu schneidet Ihr rundherum schmale Schlitze in eine Klopapierrolle. Für dieses Muster habe ich die Klopapierrolle ca. 3 cm tief eingeschnitten (wenn Ihr die Schlitze länger macht, bekommt Euer Kreis einen größeren Durchmesser).

Stempel Kreis 1

Nun müssen die Enden etwas nach außen gebogen werden, ich habe einen Bleistift für die Biegung zur Hilfe genommen.

Stempel Kreis 3

Die Schnipsel, die innen in der Rolle lose sind, könnt Ihr abreißen, oder ankleben.

Stempel Kreis 4

Nun wird auch dieser Stempel gründlich in Farbe getunkt …

Kreis stempeln 1

… und im gewünschten Muster auf das Papier gedrückt.

Kreis stempeln 3

Es sieht schöner aus, wenn Ihr den Stempel jedes Mal etwas dreht, denn so verteilen sich markante Stellen etwas besser im Muster.

Kreis stempeln 2

Ich habe die einzelnen Papierstreifen mit Washi Tape an eine Tür gehangen, bis alles trocken war.

 Muster an der Tür

Zusätzlich zu dem Geschenkpapier könnt Ihr natürlich auch dickeren Tonkarton mit etwas Abstand bestempeln.

Anhänger aus Tonkarton basteln

Daraus können dann später Anhänger ausgeschnitten werden.

Geschenkanhänger

Wenn Ihr schon fertige Anhänger habt, könnt Ihr diese natürlich auch direkt bestempeln.

fertige Anhänger bestempeln

Es eignen sich alle Arten von Papieren. Ich habe hier das weiße Packpapier von IKEA benutz, aber braunes Packpapier mit weißer Farbe sieht z.B. auch sehr schön aus. Ihr könnt aber auch Zeitungen oder altes Füllpapier aus Kartons bedrucken, Eurer Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.

Alle Muster

In einem weiteren Beitrag werde ich Euch dann zeigen, wie ich mit diesem DIY-Papier meine Geschenke verpacken werde und damit meine Rubrik Pimp your present weiterführen.

 

Und nun rann an die Rollen.

 

Liebste Grüße

Unterschrift Dani


Falls Ihr diesen Beitrag auf Pinterest pinnen wollt, hab ich Euch hier ein optimiertes Beitragsbild erstellt.

Geschenkpapier bestempeln mit Klopapierrollen

No Comments

Post a Comment