Kranz aus Olivenblättern

Luftiger Kranz aus Olivenblättern

Mein Olivenbäumchen hat eine neue Frisur bekommen. Die langen Triebe wurden gekappt und ich wollte daraus etwas schönes Basteln.

Die kreative Vera von paulsvera hatte letztens so ein wunderschönes DIY-Kränzchen auf ihrem Blog vorgestellt, welches mir den Anstoß zu meiner Idee gab.

Diese Materialien benötigt Ihr für den Kranz:

Material

  • die Blätter einiger Olivenzweige
  • kleine Holzkugeln 6 mm Durchmesser (ca. 80 Stück)
  • einen biegsamen Draht
  • einen Seitenschneider oder eine alte Schere
  • ein Band zum Aufhängen


Zuerst schnitt ich ein Stück von dem Draht ab (nicht zu knapp), bog an einem Drahtende eine kleine Schlaufe und fädelt eine Holzperle auf. Dann ging es weiter, indem ich abwechselnd die Blätter und die kleinen Holzkugeln auffädelte.

Auffädeln von Olivenblättern und Holzkugeln

Wichtig ist, dass die Blätter in unterschiedlichen Größen aufgefädelt werden, damit der Kranz später einheitlich aussieht. Wenn Ihr der Meinung seid, der Kranz sei nun groß genug, beendet die Reihenfolge mit einem Blatt

Blätter in unterschiedlichen Größen auffädeln

Um den Draht zu einem Kreis zu schließen, habe ich das gerade Ende des Drahtes durch die kleine Schlaufe gefädelt …

Den Ring schließen

…und mit Hilfe einer Zange den Draht zu einer Aufhängeschlaufe geschlungen.

Draht verzwirbeln

Es wäre natürlich auch möglich, einen Kranz NUR aus Blättern zu fädeln, aber die Holzkugeln geben dem Ganzen etwas mehr Leichtigkeit (und es sind weniger Blätter notwendig, ich wollte meinem Olivenbäumchen ja schließlich keine Glatze schneiden! ;o)).

 

Den Draht habe ich dann noch etwas in Form gebogen, damit eine schöne Rundung entsteht. Zuletzt habe ich ein Stück Sisalband an den Aufhänger geknotet und fertig war der Kranz.

Kranz aus Olivenblättern fertig

Ich mag das silbrige Grün von Olivenblättern so gerne, weil es schlicht und gleichzeitig edel wirkt. In der Kombination mit den Holzkugeln wirkt der Kranz auf mich skandinavisch, luftig und leicht. Ich könnte ihn mir sogar als Hochzeitsdekoration vorstellen. Man könnte natürlich auch andere Blätter verwenden, z.B. Eukalyptus oder Lorbeer.

Kranz detail

Zur Zeit passt es sehr schön in die Herbstzeit, wenn sich grüne Kürbisse und Baby Boos dazugesellen.

Kranz aus Olivenblättern mit Kürbissen

Aber auch in anderer Kombination macht der Kranz eine gute Figur.

Kranz aus Olivenblättern mit Vasen

Ich bin gerade im Kranzfieber und wickle alle Materialien zu Kränzen, die mir in die Finger geraten. In der nächsten Zeit werde ich Euch noch einige weitere Beispiele zeigen.

Liebste Grüße

Unterschrift Dani
Falls Ihr diesen Beitrag auf Pinterest pinnen wollt, hab ich Euch hier ein optimiertes Beitragsbild erstellt.

Pinterest Kranz aus Olivenblättern

2 Comments

  • Dein Kranz ist wunderschön, liebe Dani und dein Blog gefällt mir !!! Kennst du schon meinen „Flowerday“ ???
    Vielleicht hast du ja Lust, mal mitzumachen, wir sind eine nette Community 😉
    Herzliche Grüsse und vielleicht bis Freitag, helga

    27. Oktober 2016 at 06:23

Post a Comment