Beitragsbild Schlüsselanhänger

Ein Schlüssel-Anhänger für die große Liebe

„Heim & Liebe“ vereint in einem Schlüsselanhänger-DIY aus Leder und Filz.

Nächsten Monat ist Valentinstag und auch wenn ich von dem Kommerz der damit gemacht wird nix halte, nehme ich diesen Tag trotzdem als Aufhänger Euch eine DIY-Idee vorzustellen, die nicht nur gut aussieht sondern auch nützlich ist. Die Rede ist von diesem Schlüsselanhänger, der nicht nur zum Valentinstag ein tolles Geschenk ist.

Schlüsselanhänger aus Filz und Leder

Als ich vor einigen Jahren im Häuserfieber war und die Kappsäge im Keller heiß lief, stellte ich nicht nur Häuser aus Holz her, sondern überlegte mir noch eine Haus-Variante als Schlüsselanhänger.

Die Idee dahinter war dieser Spruch, den ich Euch hier als Download zur Verfügung stelle.

Home is where your heart is

Falls Ihr noch auf der Suche nach einem individuellen“Danke-für-deine-Liebe-Geschenk“ seid, könnt Ihr zum Beispiel diesen Schlüsselanhänger basteln. Dafür habe ich ein kleines Stück von 10 mm dickem Filz, einen Lederrest aus hellem Leder, ein passendes Lederband und Schlüsselringe besorgt. (Hier habe ich alle diese Dinge bekommen. Dieser Laden in der Innenstadt von Hannover ist eigentlich ein ganz normaler Campingladen, aber der Keller ist das Paradies für jede anspruchsvolle Basteltante – und immer eine Reise wert.)

Materialen für den Schlüsselanhänger

Aus dem Filz habe ich mit einer Schere freihand Häuser (ca. 3cm breit und 4 cm hoch) ausgeschnitten und mit einer spitzen Schere ein Loch in das Dach gebohrt. Danach habe ich mir eine Herz-Schablone erstellt und die Herzen aus dem Leder ausgeschnitten. In einen Bogen des Herzes machte ich mit einer Lochzange ein Loch durch das ich dann ein Lederband gezogen habe um das Herz mit dem Filzhaus zu verbinden. Zusätzlich habe ich einen Schlüsselring aufgefädelt und dann einen Knoten in das Lederband gemacht.

Material und fertiger Anhänger

Ich finde diesen Schlüsselanhänger auch nach 3 Jahren täglicher Benutzung noch wunderschön, ich hab nur irgendwann mal das Band ausgetauscht.

Schlüsselanhänger seit 3 Jahren im Gebrauch

Wenn Ihr also Eurem Lieblingsmenschen eine Freude machen wollt (egal ob am 14. Februar oder schon morgen) ran an Filz und Schere und viel Freude beim Verschenken.

 

Liebste Grüße

Unterschrift Dani

P.S. In meinem nächsten Beitrag zeige ich Euch, was Ihr mit dem Download-Spruch außerdem noch anstellen könnt.


Falls Ihr diesen Beitrag auf Pinterest pinnen wollt, hab ich Euch hier ein optimiertes Beitragsbild erstellt.
DIY-Schlüsselanhänger

No Comments

Post a Comment